Wir machen Urlaub
29.6. – 17.7.2020

Vertretung:
Dr. Gräfendorf, Fahltskamp 6, Pinneberg, Tel. 22423,
Dr. Nanu, Rübekamp 25, Pinneberg , Tel. 22085,
D. Eitze, Quickborner Str. 11, Borstel-Hohen., Tel. 72569,
Dr. Brakert (29.6-14.7.2020), Hauptstraße 25, Rellingen, Tel. 200221,
Dr. Thomssen (1.7.-17.7.2020), Lindenstraße 29, Pinneberg, Tel. 592666


Ab dem 20.7.2020 sind wir wieder zu den üblichen Sprechzeiten für Sie da.
Ihre Praxis Dr. Bergter & Bergter

Adresse

Damm 35
25421 Pinneberg

04101- 22 48 0


Offene Sprechzeiten

Mo 10:00 - 12:00 16:30 - 18:00
Di 10:00 - 12:00  
Mi 10:00 - 12:00
Do 10:00 - 12:00 16:30 - 18:00
Fr 10:00 - 12:00

und nach Vereinbarung


Außerhalb der Praxiszeiten sind wir in sehr dringenden Fällen unter
 0175/5584757 zu erreichen.

Sollten Sie uns außerhalb der Sprechzeiten nicht erreichen, wenden Sie sich bitte an den Kassenärztlichen Notdienst  116 117 oder die
Kassenärzliche Anlaufpraxis im Krankenhaus Pinneberg

In lebensbedrohlichen Notfällen rufen Sie 112.


Anfahrt 

Aktuelles

Für gesetzlich Krankenversicherte bestehen seit April 2019 u. a. folgende Änderungen :

Gesundheitsuntersuchung im Alter von 18-34 Jahren einmalig, ab 35 Jahren alle 3 Jahre (bisher alle 2 Jahre),

Vorsorge-Darmspiegelung für Männer nun ab 50 Jahren, für Frauen weiter ab 55 Jahren,

Gürtelrose-Impfung (Herpes zoster) ab 60 Jahren, bei einigen Erkrankungen auch bereits mit 50 Jahren.

 

Wichtige Informationen

 Auf Grund der aktuellen Situation haben wir die Sprechzeiten angepasst.
Ggf. wird es im Verlauf zu weiteren Änderungen kommen.

Sollten Sie an einer akuten Atemwegsinfektion (Symptome wie Husten, Schnupfen, Heiserkeit, Halsschmerzen und/oder Fieber) oder Magen-Darm-Infektion leiden oder in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einem Coronavirus-Infizierten gehabt haben oder aus einem Corona-Risikogebiet zurückgekehrt sein, nehmen Sie bitte zügig telefonisch Kontakt mit uns auf.
Wir organisieren mit Ihnen dann das weitere Vorgehen, wie z. B. einen Termin in unserer Infektionssprechstunde.

Wir bieten derzeit keine offene Sprechstunde an.

Sprechzeiten nur nach telefonischer Terminvereinbarung :

Konsultationen ohne Infektionshinweis

Montag-Freitag 08.00-11.30 Uhr und
Montag + Donnerstag 15.30-18.00 Uhr


Infektionssprechstunde

Montag-Freitag ab 11.30 Uhr


Folgerezepte und -überweisungen bitten wir vorab online oder über unsere separate Telefonnummer 5957945 zu bestellen.

Bitte tragen Sie in jedem Fall einen Mund-Nasen-Schutz in unseren Praxisräumen.

Reiserückkehrer Stand 1.8.20

Meldung beim Gesundheitsamt
Alle Reiserückkehrer sollen sich umgehend beim Gesundheitsamt melden, Reisende aus Corona-Risikogebieten sind hierzu verpflichtet.
Gesundheitsamt Pinneberg: Tel. 04121 45025000, gesundheitstamt@kreis-pinneberg.de

Risikogebiete sind ausgewiesen auf der Seite des RKI unter :
Informationen zur Ausweisung internationaler Risikogebiete

Reiserückkehrer aus Corona-Risikogebieten
Sie müssen sich 14 Tage in Quarantäne begeben.
Zur Verkürzung der Quarantänezeit können Sie sich auf das Virus über das Gesundheitsamt oder bei uns nach telefonischer Terminvereinbarung testen lassen.

Reiserückkehrer aus Nicht-Corona-Risikogebieten
Auch Sie haben die Möglichkeit sich bis spätestens 72 Stunden nach Wiedereinreise kostenlos testen zu lassen.
Leider gibt es von den Gremien für die Arztpraxen noch keine Informationen über das genaue Procedere . Diese sollen im Verlauf der Woche mitgeteilt werden.
Solange können Sie sich kostenlos in den Testzentren
(Rastplatz Ellund West, Fähranleger Puttgarden, Am Hafenhaus in Travemünde, Am Schwedenkai in Kiel, ZOB Neumünster) auf das Virus untersuchen lassen.

Ihre Reise sollten sie belegen können (Boarding-Pass, Hotelrechnung, Ticket o. ä.).

Nähere Informationen finden Sie unter:
Zusätzliche Corona-Teststationen für Reiserückkehrende nach Schleswig-Holstein
Hinweise für Einreisende aus dem In- und Ausland


Links zum Corona-Virus

Gute Patienteninformationen bietet die Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin (www.degam.de).

Weitergehende Informationen finden Sie über das Robert-Koch-Institut
 (www.rki.de/.../nCoV.html


und die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
(www.infektionsschutz.de).

und die 116117
(www.116117.de/de/coronavirus.php )

 


Herzlich willkommen

auf der Homepage unserer hausärztlich-allgemeinmedizinischen Gemeinschaftspraxis.


 

Wir sehen uns als ersten Ansprechpartner, Begleiter und Koordinator für Ihre Gesundheitsfragen und -probleme.

***

Wir pflegen einen patientenorientierten, individuellen, schulmedizinischen Behandlungsansatz.

***

Regelmäßige Fort- und Weiterbildung sämtlicher Praxismitarbeiter dienen unserem Anspruch der hochwertigen Patientenversorgung.

***

Wir bieten offene Sprechzeiten ohne Termine an, um Ihnen kurzfristig ärztliche Konsultationen zu ermöglichen.

 ***

Für planbare Untersuchungen und Besprechungen bestehen ab dem 21.10.2019 Terminmöglichkeiten vor der offenen Sprechstunde an Vor- und Nachmittagen.

***

Vorsorgeuntersuchungen, Ultraschall, Belastungs-EKGs und Blutentnahmen führen wir morgens nach Terminabsprache durch.

 ***

Wir machen Urlaub
29.6. – 17.7.2020

Vertretung:
Dr. Gräfendorf, Fahltskamp 6, Pinneberg, Tel. 22423,
Dr. Nanu, Rübekamp 25, Pinneberg , Tel. 22085,
D. Eitze, Quickborner Str. 11, Borstel-Hohen., Tel. 72569,
Dr. Brakert (29.6-14.7.2020), Hauptstraße 25, Rellingen, Tel. 200221,
Dr. Thomssen (1.7.-17.7.2020), Lindenstraße 29, Pinneberg, Tel. 592666


Ab dem 20.7.2020 sind wir wieder zu den üblichen Sprechzeiten für Sie da.
Ihre Praxis Dr. Bergter & Bergter

Adresse

Damm 35
25421 Pinneberg

04101- 22 48 0


Offene Sprechzeiten

Mo 10:00 - 12:00 16:30 - 18:00
Di 10:00 - 12:00  
Mi 10:00 - 12:00
Do 10:00 - 12:00 16:30 - 18:00
Fr 10:00 - 12:00

und nach Vereinbarung


Außerhalb der Praxiszeiten sind wir in sehr dringenden Fällen unter
 0175/5584757 zu erreichen.

Sollten Sie uns außerhalb der Sprechzeiten nicht erreichen, wenden Sie sich bitte an den Kassenärztlichen Notdienst  116 117 oder die
Kassenärzliche Anlaufpraxis im Krankenhaus Pinneberg

In lebensbedrohlichen Notfällen rufen Sie 112.


Anfahrt 

Aktuelles

Für gesetzlich Krankenversicherte bestehen seit April 2019 u. a. folgende Änderungen :

Gesundheitsuntersuchung im Alter von 18-34 Jahren einmalig, ab 35 Jahren alle 3 Jahre (bisher alle 2 Jahre),

Vorsorge-Darmspiegelung für Männer nun ab 50 Jahren, für Frauen weiter ab 55 Jahren,

Gürtelrose-Impfung (Herpes zoster) ab 60 Jahren, bei einigen Erkrankungen auch bereits mit 50 Jahren.